Was Sie über die Mitgliedschaft in der Singakademie Potsdam wissen sollten

Beiträge, Ermäßigung und Kündigung: Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt ab Januar 2014 für Erwachsene 15 €, ermäßigt und für Kinder 10 €. Beiträge fallen nach einer „Probezeit“ von zwei Wochen nach Anmeldedatum an. Die Zahlung des Beitrages erfolgt ausschließlich per Lastschriftverfahren. Ein Formular für die Einzugsermächtigung bekommen Sie bei der Chorleitung oder beim Stimmführer. Eine monatliche Abbuchung wird favorisiert, sollten Mitglieder aber wünschen, den Beitrag quartalsweise oder jährlich zu zahlen, so ist dies nur im Voraus möglich.
Sollten Sie die Mitgliedschaft kündigen wollen, finden Sie auf dem Kündigungsformular auch eine Spalte für den Widerruf der Einzugsermächtigung. Wenn ein Mitglied für mehr als zwei Monate nicht an den Proben teilnehmen kann, besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf ruhende Mitgliedschaft mit 50% des normalen Beitrages zu stellen. In Sonderfällen ist es möglich, eine Beitragsermäßigung beim Vereinsvorstand zu beantragen.

Ansprechpartner für alle organisatorischen Belange sind die Chorleitung und beim Sinfonischen Chor die Stimmführer. Die entsprechenden Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Zum Sinfonischen Chor

Chorkleidung wird vor Auftritten und Konzerten rechtzeitig festgelegt. In der Regel ist das bei Sängerinnen schwarze Auftrittskleidung und ein rotes Tuch. Bei Sängern schwarzer Anzug, weißes Hemd und schwarze oder dunkelrote Fliege.

Konzert- und andere Sondertermine werden immer rechtzeitig bekannt gegeben. Voraussetzung für die Konzertteilnahme ist der regelmäßige Probenbesuch. Im Zweifelsfall entscheidet der Künstlerische Leiter nach Rücksprache mit dem Stimmführer.

Informationen über Aktivitäten des Sinfonischen Chores werden vorrangig über den Mitgliederbereich im Webauftritt und per E-Mail verteilt. Wir sind bestrebt, unseren E-Mail-Verteiler aktuell zu halten. Deshalb wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse mitteilen würden. Für alle Mitglieder ohne Internetzugang gibt es natürlich auch die Möglichkeit, die Informationen in den Proben zu bekommen.


Stadt Potsdam
Unsere nächsten Konzerte und Projekte

Claudius-Ensemble
Sa 22. Juni, 17 Uhr, Französische Kirche Potsdam
So 23. Juni, 17 Uhr, Dorfkirche Caputh
Sommerkonzert

Spatzenchor, Jugendkammerchor
28.-30. Juni, Perspektivfabrik Brandenburg
Chorlager

Kinder- und Jugendchor, Jugendkammerchor
24.-29. August, HJB Prebelow
Chorlager

Kinder- und Jugendchor, Jugendkammerchor
So 8. September, Barockes Treppenhaus der Stiftung Großes Waisenhaus
Konzert zum Tag des offenen Denkmals

Sinfonischer Chor und Gäste
Sa 5. Oktober, 17 Uhr, Nikolaisaal Potsdam
Carl Orff „Carmina Burana“ im Rahmen des Chorfestes Potsdam


Künstlerischer Leiter
Nils Jensen

Nils Jensen
Medienpartner
rbb kultur
Mitglied im
netzhaus
Unterstützt durch
netzhaus